Unsere Marke "1000-Körner"

1000-KÖRNER steht seit Ende der 70-iger Jahre für ehrliche, solide BIO-Lebensmittel. 1980 machten 2 junge, frisch ausstudierte Kieler VWL-Studenten den 1000-Körner-Laden im Kieler Jungfernstieg zu ihrem persönlichen Start-Up, was man damals noch Existenzgründung nannte. Sie wollten viele Ideale Wirklichkeit werden lassen. Einiges lief gar nicht, anderes lief nur zeitweise gut. Bald war Kiel eine führende Stadt in Sachen Pro-Kopf-Nachfrage nach BIO-Lebensmitteln, und somit praktiziertem Umweltschutz, denn nur der BIO-Bauer bringt keine neuen Gifte in die Umwelt.

Während der letzten 30 Jahre sind die Probleme der Politik nahezu gleich geblieben, die Agrarsubventionen, die Konzentration und Industrialisierung der Landwirtschaft sind geblieben. Doch der Markt für Lebensmittel wurde nachhaltig, nahezu gewaltig um die BIO-Lebensmittel bereichert. Das lief gut! Darum machen wir weiter.

"1000-Körner" ist inzwischen einer der kleinsten BIO-Hersteller, doch wohl einer der ganz wenigen, die Umweltschutz und vollwertige, ehrliche Ernährung tatsächlich noch mit einander verbinden. Beispiel sind die selbst hergestellten Müslis (alle ohne Zucker), die vollständig ohne Zucker oder billige Füllstoffe hergestellt und Rohstoff- umweltschonend schlicht und einfach verpackt werden. Die einstoffliche Verpackung nehmen wir gerne zurück, um diese dann dem bestmöglichen Recycling zuzuführen!

Hausmarke
© - 1000 Körner Naturkost | Lage | Impressum | Partnernetzwerk: Schwentinental-inside + Kiel-inside

Valid XHTML 1.0 Transitional